über mich:

 

Bereits in früher Jugend habe ich Freude an der Malerei empfunden. Doch Kind und Beruf waren eine zeitlang wichtiger. Seit ca. 15 Jahren male ich wieder aktiv.

Nach einer autodidaktischen Zeit habe ich Kurse in der VHS belegt, Seminare bei Malerinnen und Malern besucht und Einzelunterricht "genossen".

Im Laufe der Jahre hatte ich viele Einzel- und Gruppenausstellungen in Dortmund (z.B. Stadthaus, Dortmunder Herbst, CREATIVA) und Umgebung.

Bei meinen Ausstellungen in Seniorenhäusern habe ich es mir zur Angewohnheit gemacht, dem Haus ein Bild für eine/n Bewohner/in zu schenken.

 

Meine Art zu malen? - Ich lasse mich nicht festlegen. Ich folge dem Impuls, der Lust, der Farbe, dem Material. Es ist immer noch spannend, wie sich ein Bild entwickelt.

 

Auf meiner Homepage können Sie einen Einblick in meine Bilder nehmen:

www.renate-kowalewski.de

Ausstellung Renate Kowalewski

Friedrich-Krahn-Seniorenheim in Schwerte, Westhellweg

31.04. bis 31.06.2017

Ausstellung Renate Kowalewski

im Johanniter-Stift, Dortmund-Hörde, Am Marksbach 32

Titel: "Mit Farben in den Tag"

08.02. - 31.03.2017

Die Ausstellung kann jeden Tag von 9 - 17 Uhr besucht werden. Der Eintritt ist frei.

 

Dortmund: Phoenixsee | Ein schöner Tag (07.06.), schönes Wetter und eine sehr gute Veranstaltung. Die Organisation hat gut geklappt, die Stände standen morgens bereit und wir Künstler brauchten "nur noch" unsere Bilder aufhängen/aufstellen.
Es gab viele Besucher und anregende Gespräche und den einen und anderen Verkauf, alles in allem wiederholenswert.

Mai 2015

Niederalteich: Benediktinerkloster | Eine sehr fruchtbare Woche mit guten Ergebnissen liegt hinter mir - malen im Kloster Niederaltaich, einem aktiven Kloster mit einem römisch-katholischen und einem byzantinisch-orthodoxen Zweig.
Die Kursleiterin Tanja Gnatz war sehr kompetent und stand allen Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite. Alle Teilnehmer waren mit ihren entstandenen Werken zufrieden.
Der Spaß kam auch nicht zu kurz, das Klosterstüberl war abends gut besucht.

 

April 2015

Pressetext:

Die Wickeder Malerin Renate Kowalewski

eröffnete am Sonntag ihre Ausstellung "Weibsbilder in Öl" - 38 Frauen und 1 Mann - im Café Zur Alten Post in Unna-Königsborn. Die Vernissage war gut besucht und die Gäste hatten viele Fragen, die die Malerin gerne beantwortete. Die Ausstellung läuft noch bis zum 16. Juni.

"Köpfe und mehr"

Ausstellung vom 01.08. bis 31.10.2013

im Knappschaftskrankenhaus Dortmund-Brackel