Künstlerische Mitmachaktion im Begegnungszentrum Dortmund-Scharnhorst am 25. August 2012

Ruhr-Nachrichten 23.08.: "Für eine künstlerische Mitmachaktion öffnete der Verein KunstStücke seine Türen. Interessierte konnten verschiedene Techniken ausprobieren. Der Verein will Scharnhorst kulturell aufwerten und dabei gesellschaftskritisch sein.

Im Begegnungszentrum konnten die Bürger den Künstler in sich entdecken. ......"

 

An diesem Tag konnte an folgenden Aktivitäten teilgenommen werden:

Ingeborg Braun - Aquarell

Gudrun Hermann - Portraitzeichnen

Gerd Mehwald - Acryl

Ursula Stolte - Encaustik

Renate Kowalewski - Gouache und Tusche

Heidi Rohloff - Ytongstein

Ralf Lenzmann - Speckstein